Ihr Unterbewusstsein unterscheidet nicht zwischen Real- und Fantasieerlebnissen. Es reagiert auf Bilder und die dadurch erzeugten Emotionen!

Sind wir gestresst, handeln wir ganz anders als im entspannten Zustand, und das ist auch völlig normal!

  

Wenn wir entspannt und in Balance sind, können wir viele Dinge besser machen.

Schlafen zum Beispiel oder Lernen oder zuhören. Wir können dann auch viel netter sein zu anderen und zu uns selbst. Sind wir hingegen sehr genervt, gibt das meist schlechte Laune.

 

Mit schlechter Laune sind wir vielleicht auch etwas unfair und verurteilend, außerdem vermiesen wir uns vielleicht einen schönen Tag.

  

Auch unser Körper kann im entspannten Zustand vieles besser.

Blockaden lösen zum Beispiel und seine Selbstheilung aktivieren, auch kann er Erlebtes und Emotionales besser sortieren. Er kann Ressourcen erneuern und sein Kreislaufsystem optimieren.

 

Es gibt noch einiges, was man hier auflisten könnte.

 

Geführte Gedankenreisen

Was ist das?

Oft bekannt unter Phanasiereisen oder Traumreisen ist es eine Entspannungsmethode mit verschiedenen Techniken aus dem Bereich, der progressive Entspannung, geführten Meditation und dem autogenen Training, vereint mit hypnotischen Elementen.

 

Wozu ist das?

  • Körperliche und geistige Entspannung
  • Gesundheitsprophylaxe
  • Burn-out Prävention
  • Stärkung und Aktivierung der Selbstheilungskräfte

 

Zusätzlich durch die hypnotischen Elemente:

  •  Ressourcenaktivierung
  • Förderung von Veränderungsprozessen
  • Positivere Selbsteinstellung / Selbstwahrnehmung
  • Tiefenentspannung
  • Stärkung des Selbstbewusstseins

Was muss ich da machen?

In bequemer Körperhaltung 60 min sitzen oder liegen.

Diese Erfahrung zur Entspannung machen wollen

 

Dabei ist es Deine Entscheidung, wie tief Du dich auf diese Entspannung einlassen möchtest. Außer diese Entscheidung treffen musst Du nichts machen!

 

Du darfst beschließen, nur zuzuhören, so als ob du eine Geschichte vorgelesen bekommst,

oder Du darfst in Deine gedankliche Bildergeschichte eintauchen.

 

Du bist zu jeder Sekunde in der Lage deine Entscheidungen neu zu treffen und deine wohltuende Entspannung eigenmächtig zu steuern.

 

Bequeme Kleidung ist vorteilhaft, aber kein Muss. Das Wichtigste ist, das Du dich wohlfühlst.

Du kannst sie sitzend oder mit einer mitgebrachten Unterlage auf dem Boden erleben.

 

Brauch ich Vorkenntnisse?

Nein, es ist wie bei jeder anderen Entspannungstechnik auch, je öfter Du sie anwendest, umso bewusster und leichter kannst du sie einsetzen. Trotzdem ist die Entspannung mal leichter und mal intensiver und immer unterschiedlich tief, das ist tagesformabhängig und hat nichts mit Häufigkeit oder besonderen Fähigkeiten zu tun.

 

Gedankenreise sind sehr effektiv und wirken nachhaltig!

Entspannung im Alltag

Wie toll wäre es, wenn Sie Ihre Pause für eine tiefe Entspannung nutzen könnten?

Sich, mit frischer Energie aufgetankt, wieder konzentrierter und leistungsfähig fühlen könnten?

 

Oder, Sie Möglichkeiten hätten, sich in selbstbestimmter Zeit, so zu entspannen, wie es gerade passt?

 

Lernen Sie hierfür eine einfache und wirkungsvolle Technik zur schnellen Entspannung, die Sie eigenständig und fast überall anwenden können um effektiv zu entspannen.

 

Meditation für Kinder

Auch so manches Kind ist betroffen von unserer schnelllebigen Zeit. Es benötigt Ruhephasen, um Körper und Geist zu entspannen.
 
 Mit Themen wie,
  • Die Verwandlung des Roboters (Entspannung für besseres Lernen und mehr Leichtigkeit)
  • Ausflug zu den Sternen
  • Tanzen mit den Schmetterlingen
kann ihr  Kind auf eine spielerische Art  wieder lernen, auf seine eigenen Bedürfnisse zu achten und sich bewussten Pausen zu nehmen. So lernt es, seine Energien aufzuladen, aber auch für sich richtig einzusetzen.