Quellen für Konflikte gibt es viele im täglichen Umgang mit anderen. Sie können praktisch überall und mit jedem entstehen. 

  • Beziehungen
  • Partnerschaft
  • Beruf
  • Kollegen
  • Unstimmigkeit in moralischen, religiösen, kulturellen  Werten
  • Interessen
  • Erziehung
  • Kommunikation

Doch nicht nur im beruflichen oder privaten Umfeld können sie entstehen, auch im Umgang mit uns selbst und unserem eigenen Selbstbild kann es Konflikte geben.  

 

Schon Paul Watzlawick wusste "man kann nicht, nicht kommunizieren", denn sobald wir jemandem begegnen, kommunizieren wir verbal und non-verbal über Gestik, Mimik und unsere Körperhaltung, und das in den meisten Fällen nicht mal bewusst.

 

Hierbei können Sie auf den unterschiedlichsten Kanälen kommunizieren. Streitigkeiten, Missverständnisse und Unzufriedenheit entstehen meist dann, wenn die Interaktion gestört ist. 

 

Zum Beispiel zwischen

  • Eltern-Kind
  • Paare
  • Kollegen
  • Lehrer, Schüler, Eltern
  • Nachbarn
  • Generationen
  • Mensch- Tier